Internationale Begegnungen

Wir Pfadfinder sind prädestinierte Akteur_innen des internationalen Jugendaustausches, schließlich haben wir Brüder und Schwestern in der weltweiten  Pfadfinderbewegung in fast allen Ländern auf der Erde und verstehen uns als Freund_innen aller Menschen. Das Leben von Vielfalt und die Erziehung zur  freundschaftlichen Völkerverständigung sind Teil unseres Erziehungsauftrages und Motivation unseres Handelns. Internationaler Jugendaustausch bietet vielfältige und wertvolle Lernfelder. Das gemeinsame Planen und Handeln in internationalen Teams bietet ein Erfahrungsfeld, welches Grenzen überwinden und Freundschaften entstehen lässt. Originäre europäische Werte wie Vielfalt und Solidarität sind originäre europäische Werte, weshalb wir uns auch als Gestalter Europas verstehen. Im DPV wird Europa durch die Beschäftigung mit europäischen Themen und die Kooperation mit internationalen Partnern gelebt. Wir unterstützen darüber hinaus unsere Mitgliedsverbände und Gruppen in ihrer internationalen Arbeit bzw. ermutigen dazu, diese aufzunehmen und auszubauen. Als Zentralstelle verschiedener Jugendwerke sowie für KJP-Mittel bieten wir organisatorische wie finanzielle Unterstützung für Gruppen, die im internationalen Jugendaustausch und Fachkräfteaustausch aktiv sind oder aktiv werden wollen.