Der DPV beim Jugendhilfetag

Vom 18. bis zum 20. Mai 2021 findet der Deutsche Kinder- und Jugendhilfetag statt – aufgrund der Pandemie allerdings nicht wie ursprünglich geplant in Essen, sondern digital! Auch der Deutsche Pfadfinderverband wird wie schon bei den vergangenen Jugendhilfetagen als Aussteller vertreten sein. Wir freuen uns über viele Besucher an unserem virtuellen Stand!

Daneben gibt es auch ein umfangreiches Fachprogramm. Die Teilnahme am DJHT ist kostenlos und für jeden möglich. Nähere Informationen, die Besucherregistrierung und Programmübersichten finden sich unter www.jugendhilfetag.de.

Und das erwartet euch:

Digitaler Fachkongress
  • ca. 270 Fachforen, Vorträge, Projektpräsentationen, Workshops zu aktuellen Schwerpunktthemen der Kinder- und Jugendhilfe 
  • Fortbildungen und Wissenstransfer durch vielfältige Fachveranstaltungen

Digitale Fachmesse

  • Präsentation von ca. 200 nicht-gewerbliche und gewerblichen Aussteller*innen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendhilfe und deren Schnittstellenbereiche
  • Kennenlernen, Intensiver Austausch und Networking per Chat mit den Aussteller*innen und im virtuellen Café
  • Messeforen  

Zentrale Veranstaltungen per Live-Stream verfolgen

  • Unterhaltung und spannende Diskussionen zum Thema soziale Gerechtigkeit bei der Eröffnungsveranstaltung, Eröffnung Fachmesse, Kultur-Veranstaltung und Abschlussveranstaltung mit politischen Persönlichkeiten, jungen Menschen und Prominenten
  • Gespräche und Kultur beim Abend der Begegnung

Rahmen- und Begleitprogramm

  • durch das Match-Making-Tool neue Kontakte knüpfen
  • Austausch über den Chat
  • DJHT-Connect: niedrigschwelliger fachlicher oder persönlichen Austausch in kleineren Gruppen 
  • Lunch-Break-Sessions: Diskussion über die Forderungen des Kinder- und Jugendpolitischen Leipapiers
  • Entspannung beim Yoga und in der Bar 
  • Jobbörse  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.